Homepage



Der Monat - News

Die Zeitschrift für Wirtschaft, Karriere und Freizeit




Volksdroge Zucker

Wie die Zuckerindustrie uns krank macht

Sie dachten Ketchup besteht aus Tomaten. Das ist leider nur die halbe Wahrheit. Im Durchschnitt bringt es jeder Esslöffel Ketchup auf ein ganzes Stück Würfelzucker. Auf den Liter Ketchup macht das fast 90 Stück Würfelzucker. Und das ist leider nur die Spitze des Eisberges.

Lesen Sie mehr...

 

Mindestlohn

Rund 1,8 Millionen Beschäftigte, die Anspruch auf den Mindestlohn haben, bekommen weniger

Mindestlohn hat zu bedeutenden Lohnsteigerungen geführt - Noch bekommen aber ungefähr sieben Prozent der anspruchsberechtigten ArbeitnehmerInnen weniger als den Mindestlohn, Mini-JobberInnen und Beschäftigte in kleinen Firmen sind besonders betroffen

Lesen Sie mehr...

 

Schön traurig

Negative Gefühle genießen – eine neue Studie zeigt, warum uns das in Film und Kunst gelingt

Warum schauen wir uns traurige Filme an? Was reizt uns an einem Kunstwerk, Theaterstück oder Musikstück, das uns Angst macht, uns zum Weinen bringt oder andere negative Emotionen in uns hervorruft?

Lesen Sie mehr...

 

So wird Weihnachten 2017

18 Milliarden Euro für Geschenke

Alle Jahre wieder, stellen sich viele Menschen in der Vorweihnachtszeit wohl primär die Frage: was schenke ich dieses Jahr und was möchte ich dafür ausgeben. Das einst so romantisch anmutende Fest der Liebe ist heutzutage vorwiegend ein Fest des Konsums und somit ein bedeutenderer Faktor für die Wirtschaft.

Lesen Sie mehr...

 

Angst vor Schlangen und Spinnen ist angeboren

Schon wenige Monate alte Babys können Objekte als "Spinnen" oder "Schlangen" identifizieren

Schlangen und Spinnen - bei vielen Menschen rufen sie Angst und Ekel hervor. Auch in den Industrieländern ist die Furcht vor diesen Tieren weit verbreitet, obwohl dort kaum einer mit ihnen in Kontakt kommt.

Lesen Sie mehr...

 

Eine „Lebensmelodie“ verfilmt in Münster

Die 5. Ausstellung der Skulptur-Projekte (1977-2017) laufen in Münster seit dem 10. Juni auf vollen Touren. Bis Oktober werden bis zu 600.000 Kunstinteressierte in Münster aus aller Welt erwartet.

Lesen Sie mehr...

 

Gestatten: „Tonarzt"

Gesundheitliche Prävention funktioniert nicht ohne eine "gesunde Seele", eine ausgeglichene Gemütsbalance. Als erfahrener Musiker, Klavierpädagoge, Pädagoge und „Hobbyneurobiologe“ bin ich mir sicher, dass eine Neustruktuierung bzw. Anpassung des Schulsystems an die Anforderungen des menschlichen Gehirns und der zukünftigen Berufe unter gesunden Begleiterscheinungen notwendig ist.

Lesen Sie mehr...

 

Seite 1 von 1 | Einträge: 1 bis 7